Sortiere nach:
87. Dalton HWY -III (Ruhetag)
86. Dalton HWY -II2km
85. Dalton HWY -I172km
84. Prudhoe Bay(Ruhetag)
83. Dalton Hwy X48km
82. Dalton HWY IX44km
81. Dalton HWY VIII84km
80. Dalton HWY VII50km
79. Dalton HWY VI48km
78. Dalton Hwy V110km
77. Dalton Hwy IV101km
76. Dalton Hwy III93km
75. Dalton HWY II98km
74. Dalton HWY I138km
73. Fairbanks(Ruhetag)38km
72. Fairbanks (Ruhetag)
71. Richardson hwy II72km
70. Richardson hwy I122km
69. Alaska hwy V154km
68. Top of the World IV81km
67. Top of the World III49km
66. Top of the world II83km
65. Top of the world I101km
64. Dawson (Ruhetag)
63. Dawson City(Ruhetag)
62. Klondike hwy VI46km
61. Klondike hwy V119km
60. Klondike hwy IV121km
59. Klondike hwy III130km
58. Klondike hwy II111km
57. Klondike hwy I36km
56. Whitehorse (Ruhetag)
55. Alaska hwy IV68km
54. Alaska hwy III128km
53. Alaska hwy II133km
52. Alaska hwy I122km
51. Watson Lake(Ruhetag)
50. Cassiar hwy VII86km
49. Cassiar hwy VI140km
48. Cassiar hwy V96km
47. Cassiar hwy IV127km
46. Cassiar hwy III123km
45. Cassiar hwy II116km
44. Cassiar hwy I119km
43. Rosswood(Ruhetag)
42. Rosswood (Ruhetag)
41. Rosswood (Ruhetag)
40. Rosswood (Ruhetag)
39. Rosswood (Ruhetag)
38. Rosswood (Ruhetag)
37. Prince Rupert - Rosswood145km
36. Fähre II61km
35. Fähre I17km
34. Woss - Port Hardy116km
33. Quadra - Woss134km
32. Quadra Island(Ruhetag)54km
31. Courtenay - Quadra Island51km
30. Courtenay(Ruhetag)30km
29. Nanaimo - Courtenay121km
28. Nanaimo (Ruhetag)
27. Victoria - Nanaimo139km
26. Victoria (Ruhetag)
25. Vancouver - Victoria79km
24. Vancouver (Ruhetag)
23. Vancouver (Ruhetag)
22. Vancouver (Ruhetag)
21. Birch Bay - Vancouver123km
20. Coupeville - Birch Bay138km
19. Elma - Coupeville198km
18. Toledo - Elma122km
17. Knappa - Toledo120km
16. Nehalem - Knappa108km
15. Searose B. - Nehalem67km
14. Searose Beach - Sandlake169km
13. Lakeside - Searose Beach82km
12. P. Orford - Lakeside139km
11. Humbug Moutain(Ruhetag)
10. Cr. City - Port Orford132km
9. Trinidad - Crescent City109km
8. Ferndale - Trinidad92km
7. Piercy - Fernadale116km
6. Westport - Piercy78km
5. Little River - Westport52km
4. Gualala - Little River84km
3. Bodega Bay - Gualala88km
2. Pt. Reyes St. - Bodega Bay75km
1. San Francisco - Pt. Reyes St.86km
0. 3 days in San Francisco66km

6. Westport - Piercy

Anstieg Abfahrt Unterwegs davon gefahren Ø Geschw. Distanz
1330 hm 1170 hm 06:30h 04:28h 17.4 kmh 78 km

Zum ersten Mal gute Verhältnisse!


Eine Premiere: Auf den heutigen Tag kann ich zurückblicken und sagen, dass die Verhältnisse gut waren. Nicht überwältigend. Ganz einfach "gut".
Wie angekündigt stand heute der grösste Hügel der gesamten Westküstenpartie SF-Vancouver
auf dem Programm. Nach einer verregneten Nacht (nasses Zelt) und auch wegen einer ziemlich starken Erkältung, die ich mir in den letzten zwei Tagen nach und nach zugezogen habe, kam ich erst etwas verspätet auf die Strasse. Doch es lief super: Zuerst gings noch einmal entlang der etwas vernebelten Küste, bevors an den Berg ging. Um 11:45 hatte ich dann diesen bereits bezwungen und stürzte mich in die Abfahrt, hinein in das Tal der höchsten Bäume der Welt - bekannt unter dem Namen "Redwoods". Dass ich heute übrigens nur ganz knapp den neuen Höhenmeter-Rekord aufstellte, zeigt, wie hügelig die ersten Tage waren.

Bereits in der ersten Ortschaft auf der anderen Seite bestand die Möglichkeit durch einen Baum hindurch zu fahren und somit das berühmte Redwoods-Bild aufzunehmen. Eine Gelegenheit die ich mir natürlich nicht entgehen liess.

Nachdem hier mit der California 1 auch die Strasse aufhörte, der ich seit San Francisco gefolt bin, musste ich zeitweise auf den Highway 101 ausweichen. Schon ein komisches Gefühl auf einer (beinahe-)Autobahn Velo zu fahren, doch so will es die staatlich Anerkannte und übrigens auch ausgeschilderte Veloroute.

Auf den letzten 10km hatte ich dann gar noch einen feinen Rückenwind - was für ein Genuss! Obwohl es heute definitiv noch für mehr gereicht hätte, liess ich mich auf einem gemütlichen (und total leeren) Campingplatz mitten in den Redwoods nieder und genoss noch etwas die Nachmittags-Sonne.



Datum der Etappe: 09.05.2014            Bericht Publiziert (MEZ): 10.05.2014 07:00

-->

©Webdesign by Manuel Meier