Sortiere nach:
87. Dalton HWY -III (Ruhetag)
86. Dalton HWY -II2km
85. Dalton HWY -I172km
84. Prudhoe Bay(Ruhetag)
83. Dalton Hwy X48km
82. Dalton HWY IX44km
81. Dalton HWY VIII84km
80. Dalton HWY VII50km
79. Dalton HWY VI48km
78. Dalton Hwy V110km
77. Dalton Hwy IV101km
76. Dalton Hwy III93km
75. Dalton HWY II98km
74. Dalton HWY I138km
73. Fairbanks(Ruhetag)38km
72. Fairbanks (Ruhetag)
71. Richardson hwy II72km
70. Richardson hwy I122km
69. Alaska hwy V154km
68. Top of the World IV81km
67. Top of the World III49km
66. Top of the world II83km
65. Top of the world I101km
64. Dawson (Ruhetag)
63. Dawson City(Ruhetag)
62. Klondike hwy VI46km
61. Klondike hwy V119km
60. Klondike hwy IV121km
59. Klondike hwy III130km
58. Klondike hwy II111km
57. Klondike hwy I36km
56. Whitehorse (Ruhetag)
55. Alaska hwy IV68km
54. Alaska hwy III128km
53. Alaska hwy II133km
52. Alaska hwy I122km
51. Watson Lake(Ruhetag)
50. Cassiar hwy VII86km
49. Cassiar hwy VI140km
48. Cassiar hwy V96km
47. Cassiar hwy IV127km
46. Cassiar hwy III123km
45. Cassiar hwy II116km
44. Cassiar hwy I119km
43. Rosswood(Ruhetag)
42. Rosswood (Ruhetag)
41. Rosswood (Ruhetag)
40. Rosswood (Ruhetag)
39. Rosswood (Ruhetag)
38. Rosswood (Ruhetag)
37. Prince Rupert - Rosswood145km
36. Fähre II61km
35. Fähre I17km
34. Woss - Port Hardy116km
33. Quadra - Woss134km
32. Quadra Island(Ruhetag)54km
31. Courtenay - Quadra Island51km
30. Courtenay(Ruhetag)30km
29. Nanaimo - Courtenay121km
28. Nanaimo (Ruhetag)
27. Victoria - Nanaimo139km
26. Victoria (Ruhetag)
25. Vancouver - Victoria79km
24. Vancouver (Ruhetag)
23. Vancouver (Ruhetag)
22. Vancouver (Ruhetag)
21. Birch Bay - Vancouver123km
20. Coupeville - Birch Bay138km
19. Elma - Coupeville198km
18. Toledo - Elma122km
17. Knappa - Toledo120km
16. Nehalem - Knappa108km
15. Searose B. - Nehalem67km
14. Searose Beach - Sandlake169km
13. Lakeside - Searose Beach82km
12. P. Orford - Lakeside139km
11. Humbug Moutain(Ruhetag)
10. Cr. City - Port Orford132km
9. Trinidad - Crescent City109km
8. Ferndale - Trinidad92km
7. Piercy - Fernadale116km
6. Westport - Piercy78km
5. Little River - Westport52km
4. Gualala - Little River84km
3. Bodega Bay - Gualala88km
2. Pt. Reyes St. - Bodega Bay75km
1. San Francisco - Pt. Reyes St.86km
0. 3 days in San Francisco66km

51. Watson Lake

Anstieg Abfahrt Unterwegs davon gefahren Ø Geschw. Distanz
0 hm 0 hm 00:00h 00:00h 0.0 kmh 0 km

Mitte der Tour - Weitere Pläne


Heute verbringe ich einen Ruhetag in Watson Lake, wo ich wiederum eine Host-Familie auf der Internet-Plattform warmshowers.org gefunden habe. Wiederum sind sie Jäger und so geht meine Kulinarische Reise weiter: Gestern Abend gabs köstlichen Moschusochse und heute steht dann Elch auf dem Programm. Ich pedale also nicht nur durch die Wildnis Nordamerika, ich esse sie auch...

Hier traf ich auch auf Matthew Hopkins, er ist am 24. Mai in Prudhoe Bay gestartet und ist als einer der frühesten Radler überhaupt den eisigen und verschneiten Dalton Highway gefahren - bei Windchill-Temperaturen von bis zu -20C und hat dabei mit seinem Liegerad unglaublichen Verhältnissen getrotzt. Am Ende waren es Lawinengefahr und ein technischer Defekt, die verhinderten, dass er die komplette Strecke radelte, aber trotzdem ists eine unglaubliche Leistung. Er konnte mir einige wichtige Tipps für meine weitere Reise geben - da er mehr oder weniger genau die Route gefahren ist, die ich nun noch vor mir habe.
Er will indes weitermachen bis es nicht mehr weiter geht: Ushuaia am südlichen Ende von Südamerika ist sein Ziel! Seinen Blog findest du hier



Meine weiteren Pläne:

Gestern war der 53. Tag, seit ich in San Francisco gelandet bin und das ist gleichbedeutend mit der Mitte meines Zeitfensters. Ja du hast richtig gelesen: Ich habe noch einmal 52 Tage, bis am 13. August mein Flug von Fairbanks nach New York ansteht. Unschwierig ist jedoch zu sehen, dass ich bereits mehr als die Hälfte der Distanz zurückgelegt habe und so fängt nun die Planung an, was und wo ich noch etwas "in die Verlängerung gehen" kann.

Die erste Massnahme, über die ich schon länger nachgedacht habe, ist seit gestern (als ich die ersten 20km auf dem Alaska-Highway gefahren bin) mehr oder weniger "beschlossene Sache". Nachdem ich von Watson Lake nach Whitehorse gefahren bin, werde ich den vergleichsweise stark befahrenen Alaska-Highway verlassen und auf dem Klondike-Highway nach Dawson City radeln. Nach Dawson City wirds dann interessant: Auf dem "Top of the World"-Highway und dem Taylor-Highway werde ich danach nach Alaska vorstossen. Diese Strassen sind zu einem grossen Teil nicht asphaltiert und verlaufen zu einem rechten Teil über der Waldgrenze.
In Tetlin werde ich dann wieder auf den Alaska-Highway treffen und von dort nach Fairbanks weiterradeln. Das ganze bringt zwar "nur" 200 zusätzliche Kilometer ein, durch die vielen Hügel und die herausfordernden Strassenverhältnisse rechne ich mit 4-5 zusätzlichen Fahrtagen und vor allem vielen tollen Erlebnissen.

Danach werde ich Fairbanks anpeilen und versuchen den grossen Finish hinter mich zu bringen und den Dalton-Highway komplett zu befahren. Noch ist unklar, wie ich von Prudhoe Bay wieder zurück nach Fairbanks komme - vor allem auf Grund des unklaren Ankunft-Datums ist die Planung da sehr schwierig. Im Notfall müsste ich wieder zurück radeln und darauf hoffen einige Male von Touristen als Autostopper mitgenommen zu werden.

Danach habe ich wohl immernoch etwas Zeit um entweder noch etwas zu Fuss zu unternehmen oder mit dem Fahrrad in den Denali-Nationalpark einzudringen oder was auch immer mir noch in den Sinn kommt. Eins ist auf jeden Fall sicher: In Alaska wirds mir nicht langweilig!

Momentan ist der Arktische Ozean bei Prudhoe Bay übrigens immer noch pickelhart zugefroren. Bis in etwas mehr als einem Monat wird sich dies aber hoffentlich geändert haben, so dass die Eisbären verschwunden sind und auch damit ich dort kurz ins Wasser hüpfen kann. Danach würde mir von den 5 grossen Weltmeeren nämlich nur noch der Antarktische Ozean fehlen ;-)



Datum der Etappe: 23.06.2014            Bericht Publiziert (MEZ): 23.06.2014 10:17

-->

©Webdesign by Manuel Meier