Sortiere nach:
87. Dalton HWY -III (Ruhetag)
86. Dalton HWY -II2km
85. Dalton HWY -I172km
84. Prudhoe Bay(Ruhetag)
83. Dalton Hwy X48km
82. Dalton HWY IX44km
81. Dalton HWY VIII84km
80. Dalton HWY VII50km
79. Dalton HWY VI48km
78. Dalton Hwy V110km
77. Dalton Hwy IV101km
76. Dalton Hwy III93km
75. Dalton HWY II98km
74. Dalton HWY I138km
73. Fairbanks(Ruhetag)38km
72. Fairbanks (Ruhetag)
71. Richardson hwy II72km
70. Richardson hwy I122km
69. Alaska hwy V154km
68. Top of the World IV81km
67. Top of the World III49km
66. Top of the world II83km
65. Top of the world I101km
64. Dawson (Ruhetag)
63. Dawson City(Ruhetag)
62. Klondike hwy VI46km
61. Klondike hwy V119km
60. Klondike hwy IV121km
59. Klondike hwy III130km
58. Klondike hwy II111km
57. Klondike hwy I36km
56. Whitehorse (Ruhetag)
55. Alaska hwy IV68km
54. Alaska hwy III128km
53. Alaska hwy II133km
52. Alaska hwy I122km
51. Watson Lake(Ruhetag)
50. Cassiar hwy VII86km
49. Cassiar hwy VI140km
48. Cassiar hwy V96km
47. Cassiar hwy IV127km
46. Cassiar hwy III123km
45. Cassiar hwy II116km
44. Cassiar hwy I119km
43. Rosswood(Ruhetag)
42. Rosswood (Ruhetag)
41. Rosswood (Ruhetag)
40. Rosswood (Ruhetag)
39. Rosswood (Ruhetag)
38. Rosswood (Ruhetag)
37. Prince Rupert - Rosswood145km
36. Fähre II61km
35. Fähre I17km
34. Woss - Port Hardy116km
33. Quadra - Woss134km
32. Quadra Island(Ruhetag)54km
31. Courtenay - Quadra Island51km
30. Courtenay(Ruhetag)30km
29. Nanaimo - Courtenay121km
28. Nanaimo (Ruhetag)
27. Victoria - Nanaimo139km
26. Victoria (Ruhetag)
25. Vancouver - Victoria79km
24. Vancouver (Ruhetag)
23. Vancouver (Ruhetag)
22. Vancouver (Ruhetag)
21. Birch Bay - Vancouver123km
20. Coupeville - Birch Bay138km
19. Elma - Coupeville198km
18. Toledo - Elma122km
17. Knappa - Toledo120km
16. Nehalem - Knappa108km
15. Searose B. - Nehalem67km
14. Searose Beach - Sandlake169km
13. Lakeside - Searose Beach82km
12. P. Orford - Lakeside139km
11. Humbug Moutain(Ruhetag)
10. Cr. City - Port Orford132km
9. Trinidad - Crescent City109km
8. Ferndale - Trinidad92km
7. Piercy - Fernadale116km
6. Westport - Piercy78km
5. Little River - Westport52km
4. Gualala - Little River84km
3. Bodega Bay - Gualala88km
2. Pt. Reyes St. - Bodega Bay75km
1. San Francisco - Pt. Reyes St.86km
0. 3 days in San Francisco66km

46. Cassiar hwy III

Anstieg Abfahrt Unterwegs davon gefahren Ø Geschw. Distanz
1365 hm 1020 hm 08:45h 06:47h 18.1 kmh 123 km

Bauarbeiter wohin man auch kommt...


Heute war ein unspektakulärer Tag: Teilweise schien die Sonne und es war (zu) heiss, teilweise wars bedeckt und (zu) kalt. Die Strasse führte wohl keinen Kilometer geradeaus und die vielen Abfahrten waren derart Steil, dass ich von der hart erkämpften Höhe kaum profitierte. Zwei Wasserscheiden passierte ich heute: Am Morgen floss das Wasser neben mir nach Norden, über Mittag nach Süden und am Abend wieder nach Norden.
Zivilisation gibts hier kaum, nur an einer Tankstelle kam ich vorbei und stellte entzückt fest, dass sie Wifi hatte. Nachdem ich eine Rolle Pringels und ein Sandwich für total überteuerte 8.- gekauft hatte, fragte ich nach und selbst nach längerer Abklärung hiess es, dass das Wifi den
tankenden Kunden vorenthalten sei!
Nachdem ich kurz in Betracht zog, einige Liter Benzin zu kaufen und auf dem Vorplatz zu verteilen, fuhr ich tatenlos weiter - meine Angehörigen mussten sich also um ein Lebenszeichen gedulden (Handy-Netz gibts hier draussen ohnehin nicht).
Momentan werde ich nur ca. alle 10-15min mal überholt und führe daher ein ziemlich ruhiges Leben. Geschätzte 1/3 des Verkehrs sind Bauarbeiter: Die Strasse will im Besten Zustand sein, wenn in 2 Wochen die Touristen-Saison so richtig los geht. Irgendwo im Nirgendwo traf ich so einen Bagger, der mit speziellem Aufsatz die Pflanzen am Strassenrand zurückschnitt - so weit so gut, nicht schlecht staunte ich aber, dass es auch hier draussen jeweils 200m vor und nach dem Bagger jemanden hatte, der manuell den inexistenten Verkehr regelte...
Die andere grosse Baustelle ist eine riesige Hochspannungsleitung, die hier seit über einem Jahr gebaut wird. Seit Terrace bin ich so an mehr als 1000 Masten vorbeigefahren, die hier in eine mächtige Waldschneise "gepflanzt" wurden. Immer wieder treffe ich daher schweres Gefährt, grosse Helikopter und viele Bauarbeiter an. Ein Mann hat mich heute sogar mit zwei Wasserfläschchen beschenkt - eine nette Geste, im Prinzip aber total unnötig, ich filtere ohnehin täglich gegen 10l Wasser aus den eiskalten Bergbächen...



Datum der Etappe: 18.06.2014            Bericht Publiziert (MEZ): 20.06.2014 11:11

-->

©Webdesign by Manuel Meier